Auftanker fürs Wochenende

Unser Auftanker ist ein perfekter Start ins Wochenende!

Jeden Freitag laden wir einen Impuls, eine Geschichte oder einen kurzen Text hoch, damit Du dich auftanken kannst.

Die Auftanker sollen zum Nachdenken, aber auch zum Motivieren, Aufmuntern und Stärken anregen.

Gerne kannst Du dir jede Woche unseren Auftanker hier oder auf Instagram durchlesen.

 

Du möchtest selbst etwas schreiben? Sehr gerne! Melde Dich einfach bei uns.

Auftanker fürs Wochenende

Auftanker vom 29.04.2022

Hier findest Du unseren wöchentlichen Auftanker fürs Wochenende.

Schlimme Ereignisse, die auf der Welt passieren sind uns immer wieder präsent: Nachrichten, Instagram, Facebook, Twitter.
Schlimme Ereignisse prägen uns. Schnell vergessen können wir diese nicht.
Das ist auch verständlich. Es ist auch gut so, dass uns immer wieder klar wird, was auf dieser Welt so passiert.

Doch, mir fiel auf, dass bei mir andere Momente, die vielleicht nicht dieses Ausmaß an Präsenz haben, in den Hintergrund rücken.
Menschen, denen es wirklich schlecht geht, aber doch alleine sind, weil sie es nicht direkt preisgeben wollen oder auch nicht können.

Hey, vergessen wir sie nicht. Vergessen wir nicht die Menschen, die Leid mit sich tragen, aber doch mit einem Lächeln durch den Alltag gehen. Ein Aufruf an mich selbst.

Haben wir ein offenes Ohr. Ein offenes Ohr für unsere Nächsten. Ein offenes Ohr nach drei oder vier Mal nachfragen, weil wir doch merken, dass irgendetwas nicht stimmt.

Wir können unsere schwere Last nicht direkt abgeben oder ablegen, aber wir können sie teilen. Nach einem offenen Ohr fühlt sich das häufig schon leichter an.

Lieber Gott,
sei Du für unsere Mitmenschen, die viele Sorgen mit sich tragen, dar.
Hilf Du uns, unseren Blick für die Last unserer Nächsten zu weiten.
Stärke uns sei Du unter uns.
Amen.

Ich wünsche euch ein gesegnetes Wochenende!