Der CVJM Elberfeld bekommt einen „Heimat-Scheck“

Das Land NRW unterstützt mit seinem landeseigenen Förderprogramm „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ bis 2022 Menschen, Initiativen, Vereine und Gruppen, die ihre Heimat vor Ort gestalten.

 

Wir vom CVJM Elberfeld haben in diesem Jahr unser 180.-jähriges Bestehen gefeiert und in diesem Rahmen eine Ausstellung über unsere Vereinshistorie organisiert.

Seit unserer Vereinsgründung gestalten wir unsere Heimat, wir unterstützen und fördern Kinder und Jugendliche, schenken ihnen einen Ort, wo sie sich ausprobieren und entwickeln können.

Diese bewegende Geschichte haben wir dokumentiert, festgehalten und auf Plakaten für unsere Ausstellung noch einmal neu niedergeschrieben.

Nun arbeiten wir weiter fleißig an einer Jubiläumsfestschrift, die unsere Geschichte und unsere Arbeit zum Nachlesen greifbar machen soll.

Dafür sind wir vom Land NRW jetzt belohnt worden – mit einem „Heimat Scheck“.

Mit einem von tausend jährlich bereitgestellten Heimat Schecks wertschätzt das Land NRW unsere Arbeit nun mit 2000€.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und über dieses „Preisgeld“, das wir verwenden wollen, um unsere Festschrift noch schöner und besser zu gestalten.

Unser Saal wird zum Museum….

Am vergangenen Samstag, den 22.09., hat in unserem Saal die erste Veranstaltung unserer 180-Jahr-Feierlichkeiten stattgefunden.

In Anlehnung an unseren Dreiklang „Gestern, heute, morgen“ haben wir unseren Saal in ein Museum verwandelt und alle Freunde, Mitglieder und Besucher zu einer Zeitreise in die letzten 180 Jahre Vereinsgeschichte mitgenommen.

In den letzten Wochen und Monaten haben wir etliche Arbeitsstunden damit verbracht, unser Archiv aufzuarbeiten, Texte zu schreiben, Bilder und Dias zu scannen, zu sortieren und und und.

Dabei haben jede Menge Menschen mitgeholfen und mitgearbeitet und gemeinsam haben wir am Samstag eine ganz tolle Ausstellung präsentieren können.

Für die „Museumsbesucher“ gab es jede Menge zu sehen: Im Saal haben wir für die letzten Jahrzehnte jeweils einen Platz gefunden und diesen liebevoll zeittypisch dekoriert.

Wir haben über die Ausstellung hindurch ein rotes Band aufgehangen. An diesem konnten sich die Besucher mit einer Holzklammer in ihrem Geburtsjahr befestigen.

Mitten im Saal haben wir ein kleines Zeltlager inklusive (unechtem) Lagerfeuer aufgebaut, wo sich Klein und Groß selbstgemachtes Popcorn abholen durften, nachdem sie ein kleines Rätsel gelöst hatten. Außerdem waren einige Spiele aufgebaut, an denen alle Generationen ihren Spass hatten.

In den Nebenräumen waren jeweils kleine Ausstellungen zu unserem Zeltlager, den aktuellen CVJM-Projekten und der Geschichte unserer Gebäude  zu sehen.

 

Es war ein Nachmittag voller Erinnerungen, Wiedersehen, Melancholie und Freude. Und am nächsten Samstag feiern wir direkt weiter: Um 11.00 Uhr laden wir herzlich zum Gottesdienst ein, im Anschluss findet unser großer Festakt oben im Saal statt.

 

 

180 Jahre CVJM – Wir laden ein

Der CVJM Elberfeld feiert in diesem Jahr 180-jähriges Bestehen – Und das wollen wir feiern!

Wir freuen uns sehr, auf eine so lange Tradition zurückblicken zu können, denn unser CVJM gehört zu den Ältesten in Deutschland. Er wurde 1838 als Jünglingsverein für junge Handwerker und Fabrikarbeiter gegründet und hat sich besonders in schwierigen Zeiten an die Seite der jungen Menschen gestellt. Seit 180 Jahren prägen Ehrenamtliche und seit 1877 auch Hauptamtliche die Geschichte des CVJM und engagieren sich für das Wohl und die persönliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen unserer Stadt.
Wir sind froh, auch heute ein Teil dieser bewegten Geschichte zu sein und nehmen dies zum Anlass, gleich drei Mal unseren Geburtstag zu feiern. Dabei nehmen wir den „Dreiklang“ der Losung unseres Vereins auf:
„Jesus Christus ‒ gestern, heute und derselbe auch in Ewigkeit.“ Hebräer 13,8.

Am 22.09. laden wir ab 16.00 Uhr zu einer Ausstellung über die Historie unseres Vereins ein, wo alle CVJM´ler in alten Erinnerungen schwelgen dürfen und alle Geschichtsinteressierten spannende Hintergründe erfahren werden!

Am 29.09. findet dann die große Jubiläumsfeier mit einem bunten Programm für Jung und Alt statt. Wir beginnen den Tag mit einem Gottesdienst um 11:00 Uhr und ab circa 12:30 Uhr feiern wir dann weiter in unserem großen Saal. Hier freuen wir uns natürlich auch über Geburtstagsgeschenke, denn wir werden ja endlich 180. Mit Torte, Musik, Sekt, Freunden und Bühnenprogramm unterhalten wir Sie und Euch bis etwa 16:00 Uhr. Wir bitten um vorherige Anmeldung.

Abrunden werden wir das Ganze am 05.10. mit einem CaVeJM Special.

Wir werden unsere Open-Stage mit Künstlern besetzen, die uns im letzten Jahr besonders viel Freude bereitet haben. Als Featured Artist haben wir die Band Mrs. Greenbird gewinnen können! 

Der Einlass ist ab 19:00 Uhr und nur mit Eintrittskarte möglich, die es kostenlos bei allen CVJM Mitarbeiter/innen gibt – natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Wir freuen uns schon sehr darauf, im Kreise von vielen Ehemaligen, Mitgliedern, Freunden und Mitarbeitenden zu feiern und freuen uns natürlich auch auf jedes neue Gesicht! 🙂