3 Jahre Flüchtlingsarbeit

In den vergangenen Jahren haben wir einiges getan, um Familien mit Fluchthintergrund eine Anlaufstelle zu bieten, wir haben verschiedene Angebote erfolgreich durchgeführt und können nun zufrieden und stolz auf die vergangene Zeit zurückblicken.

Unser besonderer Fokus lag auf den Kindern im Alter von sechs bis dreizehn Jahren. Wir machen es uns zur Aufgabe die Kinder gleichwertig in die bestehende Vereinsstruktur zu integrieren, daher besuchen bereits sechs Kinder mit Fluchthintergrund unsere Jungschar.

 

Die Kinder fühlen sich bei uns sichtlich wohl und eine nachhaltige Integration gelingt immer besser.

Unser Mitarbeiter Amjad kann bei Schwierigkeiten in der Kommunikation unterstützen und ist dabei als Bezugsperson für die Kinder unverzichtbar.
Ein besonderes Highlight diesen Monat war unser großer Ausflug ins Spaßbad in Gevelsberg. Es freut uns ganz besonders, dass fünf Kinder aus dem Flüchtlingsprojekt mit dabei waren.

Nachdem einige der Flüchtlingskinder dieses Jahr bereits beim Pfingstzeltlager und der Sommerfreizeit teilgenommen haben, hoffen wir, dass sie auch auf die Adventsfreizeit mitfahren. Am ersten Adventswochenende werden die Jungscharkinder wieder auf den Leimberghof fahren.

Wir freuen uns schon darauf!