Rückblick auf die Sommerfreizeit

„Hallo guten Tag, wir fangen jetzt an …“ – ein Ohrwurm, der weder den Freizeitmitarbeitern noch den Kindern in der letzten Woche aus dem Ohr gegangen ist. 

Während es in Wuppertal Bindfäden geregnet hat, konnten wir mitten in den Niederlanden wunderbares Sommerwetter genießen.  Sommer, Sonne, Sonnenschein – das traf zumindest auf unsere Sommerfreizeit zu.

Unter dem Motto „Detektive und Agenten“ waren wir vom 4. – 11. August in De Schiphorst, in einem alten umgebauten Theater. Hinter uns liegt eine aufregende, mit Rätseln und kniffligen Aufgaben gefüllte Woche.
Neben ausgiebigen Agententrainingseinheiten, hatten wir viel Zeit für kreative Angebote, Kleingruppen und das beliebte „Ball über die Schnurr“ spielen.

Dreißig neue Detektive konnten von den Profiagenten ausgebildet und mit einem riesen großen Ohrwurm des Liedes „Hallo guten Tag wir fangen jetzt an …“, zurück nach Hause geschickt werden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.