Rückblick auf die Sommerfreizeit

„Hallo guten Tag, wir fangen jetzt an …“ – ein Ohrwurm, der weder den Freizeitmitarbeitern noch den Kindern in der letzten Woche aus dem Ohr gegangen ist. 

Während es in Wuppertal Bindfäden geregnet hat, konnten wir mitten in den Niederlanden wunderbares Sommerwetter genießen.  Sommer, Sonne, Sonnenschein – das traf zumindest auf unsere Sommerfreizeit zu.

Unter dem Motto „Detektive und Agenten“ waren wir vom 4. – 11. August in De Schiphorst, in einem alten umgebauten Theater. Hinter uns liegt eine aufregende, mit Rätseln und kniffligen Aufgaben gefüllte Woche.
Neben ausgiebigen Agententrainingseinheiten, hatten wir viel Zeit für kreative Angebote, Kleingruppen und das beliebte „Ball über die Schnurr“ spielen.

Dreißig neue Detektive konnten von den Profiagenten ausgebildet und mit einem riesen großen Ohrwurm des Liedes „Hallo guten Tag wir fangen jetzt an …“, zurück nach Hause geschickt werden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Asterix und Obelix erobern Wermelskirchen

EIN RÜCKBLICK AUF DAS PFINGSTZELTLAGER 2017
77 Kinder, 24 Mitarbeiter, 31 Zelte und eine Durchschnittstemperatur von 22 Grad. Das war das Pfingstzeltlager 2017.

Innerhalb von wenigen Stunden wurde der Lagerplatz in Wermelskirchen zum Gallierdorf, mit allem was dazu gehört. Die Taverne für nette Gespräche, der Kupferkessel in dem das kräftigende Essen für die Gallier gekocht wurde und natürlich die Waschstube, die tendenziell eher weniger genutzt wurde.

ASTERIX UND OBELIX – DER KAMPF UM`S GALLIERDORF
Unter dem Motto „Asterix und Obelix“ gab es einige Wettkämpfe, Geländespiele und Aktionen, in denen die Kinder gemeinsam kämpfen, siegen und letztlich sogar den verschwundenen Idefix retten konnten.

Natürlich durfte auch das traditionelle Völkerball spiele, Bändchen knüpfen und singen nicht fehlen. Genauso wenig wie genug Zeit zum Fußball spielen, quatschen und Staudamm bauen.

GIDEON UND DER KAMPF GEGEN DIE MIDIANITER
Neben all den Abenteuern die wir gemeinsam erleben konnten, haben wir uns und den vier Tagen die Geschichte von Gideon aus der Bibel näher angeguckt.
Dabei konnten wir feststellen, dass Gott schon immer ganz gewöhnliche Menschen besonders gern hatte und jeder einzelne für ihn auf seine ganz eigen Art und Weise wertvoll ist.
Neben den täglichen Kleingruppen und Andachten, haben wir als Höhepunkt einen Gottesdienst gefeiert, in dem plötzlich die ganze Geschichte sehr lebendig wurde.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In diesem Jahr waren Teilnehmer aus dem CVJM Elberfeld, dem CVJM Düsseldorf der Ev. Kirchengemeinde Eller und der Ev. Kirchengemeinde Waltrop dabei.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr und sagen „Danke!“ für so ein tolles Zeltlager.

Pfingstzeltllager 2017

ES SIND NOCH PLÄTZE FREI!

Immer wieder erreicht uns in den letzten Tagen die Frage, ob noch Plätze auf dem Zeltlager frei sind. Einige Plätze können wir noch vergeben. Daher am besten schnell sein, bevor sie weg sind.

Die Vorbereitungen für das diesjährige Zeltlager laufen bereits auf Hochtouren. Geländespiele, eine Nachtwanderung und die Produktion von Hinkelsteinen sind im vollen Gange. Hinkelsteine?
In diesem Jahr dreht sich alles um die Comichelden Asterix und Obelix. Deshalb haben wir uns auf die Suche nach Obelix gemacht und ihn im tiefsten Wald gefunden. Was es damit auf sich hat, könnt ihr in unserem aktuellen Trailer sehen.

 

Zwischenstand unserer Sommerfreizeiten

Aktueller Stand 08/02/2017.

Uns erreichen zur Zeit viele Emails ob noch Plätze auf unseren Freizeiten frei sind. Ja!

Sowohl die Sommerfreizeit für 7. bis 13. jährige nach Drenthe als auch unsere Segelfreizeit für 13. bis 16. jährige haben noch einige Plätze frei, so dass sich auch gerne Kinder mit Freunden anmelden können. Beide Freizeiten sind aber schon gut gefüllt: wer zuerst kommt, mahlt zu erst.

Wir freuen uns auf die Zeit mit Euch!

Anmeldung zur Sommerfreizeit 2017

Eine Woche in den Niederlanden.
Sommerfreizeit 2016Im Jahr 2017 fahren wir mit den Kindern gemeinsam nach Drenthe, in den Niederlanden.
Wir werden die Woche in einem alten, umgebauten Theater, mit erhaltener Theaterbühne und Kostümfundus verbringen .
Auf die Kinder wartet ein buntes Programm aus Spielen, Kreativ- und Musikangeboten, Geländespielen, Lagerfeuer, Nachtwanderungen und vieles mehr. Wir werden Geschichten von Gott hören und gemeinsam eine lustige und spannende Zeit zusammen haben.

DSC_0145

Ort:          Drenthe, Niederlande
Alter:        7 -13 Jahre
Datum:     4. – 11. August 2017
Kosten:    260,00€
Leitung:    Vivienne Pätzold

Wir freuen uns auf viele alte und bekannte, aber auch neue Gesichter.
Die entsprechende Anmeldung finden Sie hier: Anmeldung Sommer 2017